© Candy Welz

Lanzelot

Ist der Drache besiegt und der verletzte Lanzelot verschwunden, übernimmt der aasige Bürgermeister, verkörpert vom grandiosen Wolfgang Schwaninger die Ordnung.

Egbert Tholl. Süeddeutsche Zeitung

 

Wolfgang Schwaninger war ein glaubhaft gerissener Bürgermeister.

Peter Jungblut, www.br-klassik.de

 

Die 30 Solopartien kann man nicht alle nennen. Unbedingt aber müssen (...) und Wolfgang Schwaninger als in jeder Hinsicht wendiger Bürgermeister erwähnt werden.

Joachim Lange, www.nmz.de 

 

Lanzelot ist eine sensationelle Opernwiederentdeckung! (mdr Kultur)

 

Moderne Drachentöter

Auf der anderen Seite ragt (...) der bestechend klare Wolfgang Schwaninger als opportunistischer Bürgermeister heraus.

Roberto Becker, www.die-deutsche-buehne.de

 

Auf nach Weimar!

Alles hat seinen Platz, und die künstlerische Qualität ist beeindruckend hoch, (...) Fast schon müßig, die großartigen Paraden von Mate Solyom-Nagy, Oleksandr Pushniak und vor allem Wolfgang Schwaninger als Bürgermeister und letzthin selbsternannter Präsident zu erwähnen

Christian Schmidt, www.concerti.de

 

Dessau-Oper "Lanzelot" in Weimar

Paul Dessaus Oper "Lanzelot" mit einem Libretto von Heiner Müller wurde vor 50 Jahren uraufgeführt, seit 1972 aber nicht mehr gezeigt. In Thüringen wurde das Stück neu inszeniert - und hat an Aktualität nichts verloren

https://www.mdr.de/tv/programm/video-358028_zc-12fce4ab_zs-6102e94c.html